Die Ausbildung von Pferden

Die Ausbildung von Pferden ist eine verantwortungsvolle Aufgabe und darf mit offenem Herzen und klarem Verstand durchgeführt werden. 

Das Verständnis des Pferdes für die Menschenwelt zu stärken, steht an oberster Stelle. Hierfür wird das Pferd seinem Charakter entsprechend an die Kommunikation mit Menschen herangeführt, so, dass es möglichst viel versteht und sich an unterschiedliche Situationen aus dem "Menschenalltag" gewöhnt. 

 

Die Ausbildung der Pferde umfasst verschiedene Bereiche, an erster Stelle steht: die Schulung des Menschen. 

Das bedeutet, dass das Einbeziehen der Besitzer in die Ausbildung des Pferdes, sehr wichtig ist.

Ein weiterer Ausbildungsbereich ist das Starten eines Jungpferdes. 

Desweiteren können Pferde zum "Restart" oder für gänzlich individuelle Themen in die Ausbildung kommen. 

 


Möchtest du mehr über einen Ausbildungplatz für dein Pferd im Engadin erfahren? So kannst du mich gerne kontaktieren: sarah.brummer.pnh@gmail.com 

Bilderimpressionen Ausbildungspferde